Die äußerst praktische Bierzeltgarnitur

Ob bei einem Event mit Festzelt oder daheim auf der privaten Feier, immer hierbei verbunden ist auch die Frage nach den Sitzgelegenheiten. Häufig greift man in diesem Fall, alleine schon aus Platzgründen zu einer Bierzeltgarnitur. Was eine derartige Garnitur auszeichnet, kann man im Folgenden in diesem kleinen Beitrag erfahren.

Das ist eine Bierzeltgarnitur

BierzeltgarniturEine Bierzeltgarnitur besteht aus einer Grundkonstruktion die aus Metall produziert ist. Die Oberfläche ist aus Holz, grundsätzlich aus Fichtenholz. Damit das Holz durch mögliche Wettereinflüsse keinen Schaden nimmt, ist dieses mit einem Schutzlack versehen. Eine Garnitur besteht aus einem Tisch sowie zwei Bänken. Damit man den Tisch und die zwei Bänke leicht transportieren und tragen kann, sind diese klappbar. Auf diese Weise kann man jeweils die Füße bei einem Tisch, aber auch bei den Bänken leicht ein- und ausklappen. Platz bietet eine Bierzeltgarnitur je nach Größenordnung zwischen 6 bis 10 Menschen. In diesem Fall gibt es verschiedene Modelle.

Unterschiede bei einer Bierzeltgarnitur

Generell muss man berücksichtigen, es gibt nicht nur ein Modell einer Bierzeltgarnitur. Vielmehr gibt es hier eine Menge Modelle, die sich bezüglich der Ausstattung, Zubehör und der Größe differenziert. Bei den Maßen gibt es Verschiedenheiten hinsichtlich der Breite, was den Vorzug hat, dass man mehr Platz auf dem Tisch hat. Bei der Länge gibt es mit Ausnahme von Mini-Garnituren, nur das Standartmaß von 2.20 m. Einen anderen Unterschied kann es bei den Bänken bei einer Garnitur geben. So gibt es Modelle die mit eine Rückenlehne ausgestattet ist. Sie ist nach dem gleichen Prinzip hergestellt und lässt sich ein- und ausklappen. Hinsichtlich der Belastbarkeit von Tisch und den Bänken bei einer Garnitur, gibt es Arten die verstärkt sein können. Hier befindet sich nicht bloß an den Seiten die Füße, sondern noch ein weiterer Fuß in der Mitte. Dies sorgt bei der Garnitur für eine größere Stabilität. Nicht zu missachten ist aber je nach Variante auch das Zubehör. Dieses kann wahlweise aus Sitzkissen, aus Sitzpolstern für die Rückenlehne oder einem ergänzenden Regenschutz bestehen.

Erwerb einer Bierzeltgarnitur

Zahlreiche Verschiedenheiten gibt es bei den Bierzeltgarnituren, die vielleicht beim Kauf erst mal für etwas Irritation sorgen. Um das zu vermeiden, ist es ratsam immer vor dem Erwerb sich umfassend zu informieren. Den selbstverständlich sind mit einer derartigen Beschaffung auch Kosten gekoppelt. Gerade aufgrund der verschiedenen Hersteller und den Unterschieden bei den Modellen, sollte man die Kosten keinesfalls vernachlässigen. Eine gute Übersicht, sowohl zu den technischen Unterschieden bei den Modellen, als auch zu den Preisen bringt das Internet. Ob Vergleichsseite oder Shoppingsuche, beides erlaubt einen guten Überblick rund um die Bierzeltgarnitur.